Blog

Lecker Hummus: Symbolbild

Wandtattoos und Wahrsagerei

Ob zwischen den Cube-Boxen in den bunten Büros eines sozialen Business-Netzwerks, in fetzigen Ferienwohnungen oder den angestaubten Gängen einer grundsoliden Versicherung – da prangen sie: Wandtattoos – schnörkelige Powersätze mit den Vision- oder Mission-Statements des Unternehmens. Na gut, das war gelogen. In Ferienwohnungen wird an den Wänden meist eher die Schönheit des Morgens und des ...
Weiterlesen …
/
Announcement – Breakfast with Henri

Pretty late breakfast with Henri Lipmanowicz

Meet Henri, one of the two inventors / curators of Liberating Structures on August 15th at 12 o'clock. If you are interested please book your free seat here: ...
Weiterlesen …
/

Was heißt eigentlich dieses 33+?

Im Buch von Keith und Henri und natürlich auch auf den entsprechenden Webseiten, die ja letztendlich auf dem Buch basieren, ist immer die Rede von 33 Liberating Structures. Selbst wir in unseren Kursen reden von 33+ Strukturen, obwohl es inzwischen vermutlich 50-70 verschiedene "LS" gibt, die ich einmal grob in verschiedene Kategorien einteilen möchte: "Official" ...
Weiterlesen …
/

LS = knappe Timings und viel 1-2-4-All?

Neulich bei Holisticon: Wir hatten einen internen Workshop zum Thema Strategie. Am Ende lobt ein Kollege: "Toller Workshop!" Ich sage: "Danke! Willkommen in der wunderbaren Welt der Liberating Structures!" Sagt er: "Nein, nein, nicht die Strukturen, ich meinte die guten Fragen, die uns in eine bestimmte Richtung gelenkt haben, gleichzeitig aber genug Interpretationspielraum gelassen haben, ...
Weiterlesen …
/
Zoomkacheln

Kafkaeske Kacheln

Ich höre immer mal wieder "Was kann ich nur tun, wenn die Teilnehmys*1 meines(!) Termins mal wieder nicht die Kamera anmachen?" Ich finde in dieser Aussage steckt ganz viel Spannendes 🙂 Mal wieder nur schwarze Kacheln in Zoom. Schade – wie gerne hätte ich diese illustre Runde an gelben Ballmeistys gesehen. Die düsteren, manchmal gar ...
Weiterlesen …
/
LS Icon Board

European Learning Gathering

Am 8. Und 9. August 2019 wird in Hamburg das erste Liberating Structures European Learning Gathering stattfinden. Ca. 90% der Tickets sind schon verkauft und die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Wofür brauchen wir ein Gathering? Wir haben in den letzten drei Jahren etliche sogenannte Immersion Workshops in ganz Europa gesehen und durchgeführt. Diese Immersion ...
Weiterlesen …
/

Liberating Strategy – Strategie neu denken

Durch Faktoren wie Digitalisierung und der damit einhergehenden Vernetzung entsteht für immer mehr Organisationen ein grundsätzlich verändertes Umfeld. Dieses ist von Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit geprägt. Moderne Methoden wie agile Produktentwicklung haben dies erkannt und bieten Möglichkeiten an, mit dieser Dynamik umzugehen. Doch wie passt die traditionelle Strategieplanung da rein? Diese ist meistens auf ...
Weiterlesen …
/

Mit Liberating Structures Begeisterung für Bücher schaffen

Holisticon ist als Firma besonders. Neben fachlicher Kompetenz eint uns der Wunsch, die Welt etwas besser zu hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben. Ein Mittel auf unserem Weg dorthin ist die Verbreitung von Liberating Structures, die wir für das Zusammenarbeiten von Gruppen für unerlässlich halten. Die von Holisticon gesponserte Liberating Structures User Group Hamburg existiert ...
Weiterlesen …
/
Keith McCandless

Liberating Structures Europe Tour 2018

Wenige Dinge haben uns bei Holisticon in der letzten Zeit so beeinflusst wie Liberating Structures. Diese Mikrostrukturen helfen uns und unseren Kunden dabei, auch in sehr großen Gruppen effektiv zu arbeiten und wirklich jeden einzubeziehen. Diese Methoden funktionieren für uns so gut, dass wir sie gern teilen möchten. In enger Zusammenarbeit mit den Erfindern Keith ...
Weiterlesen …
/

Entscheidungsfindung mit Liberating Structures – die Zustimmungs- und Sicherheitsmatrix

Wir als moderne Manager, die sich als Servant Leader verstehen, stehen vor der Herausforderung, unsere Teams in die Entscheidungsfindung einzubeziehen. Doch wie das zu bewerkstelligen sein soll, ist oftmals die Frage. Denn wie beteiligen wir diejenigen, die von den Entscheidung betroffen sind und uns durch ihr Wissen unterstützen könnten? Liberating Structures bieten uns die Möglichkeit, ...
Weiterlesen …
/